Zinsvergleich für Kredite mit Riester Förderung

1 März 2010 Kein Kommentar

Die Stiftung Warentest hat in einem breit angelegten Test die Konditionen für Riester geförderte Kombi-Kredite zahlreicher Banken und Bausparkassen verglichen. Kredite von Bausparkassen sind demnach derzeit oft günstiger als vergleichbare Darlehen von Banken.

Insgesamt testete die Stiftung Warentest Kreditangebote von 87 Kreditinstituten und Vermittlungs­gesellschaften und ermittelte die besten Angebote vom Neubaukredit bis zum Anschlusskredit für eine bestehende Finanzierung. Das beste Angebot wird nach Urteil des Magazins von der Schwäbisch Hall gewährt, welche einen zinssicheren Immobilienkredit mit 24 Jahren Laufzeit zum Effektivzins von nur 4,02 Prozent im Angebot hatte.

Neben der Schwäbisch Hall konnten auch andere Bausparkassen mit Krediten zu einem Effektivzins unter 4,5 Prozent sowie Zinsbindung über die gesamte Laufzeit von 20 Jahren und länger überzeugen.

Kunden der Bausparkassen können zudem von günstigen Bausparkrediten in Form von Riester-Darlehen mit staatlicher Wohn Riester Förderung profitieren. Die meisten Angebote lassen sich problemlos als Wohn Riester Produkt und damit um staatliche Zulagen und Steuervorteile erweitern.

Eine Übersicht der Ergebnisse können Sie auf der Website der Stiftung Warentest einsehen: Zu den Ergebnissen