Wohn Riester Vergleich

Mit der staatlich geförderten Wohn Riester Rente bietet sich Immobilienkäufern eine finanziell sehr lukrative Möglichkeit, um den Staat direkt an der Finanzierung der eigenen Immobilie zu beteiligen.

Die Stiftung Warentest hat in ihrer Berechnung ermittelt, dass Immobilienkäufer mit einem Wohn Riester geförderten Darlehen durch staatliche Zulagen, Steuervorteile und Zinsersparnis im Einzelfall sogar einen finanziellen Vorteil von über 50.000 Euro erreichen können.

Die Wohn Riester Rente kann jedoch nicht nur zur Tilgung eines Immobilienkredites genutzt werden. Diejenigen Interessenten, die erst in Zukunft den Bau oder Erwerb einer Immobilie planen, können auch einen staatlich geförderten Wohn Riester Bausparvertrag abschließen.

Wie bei klassischen Bausparverträgen zahlen Riester-Bausparer ihren Eigenanteil in den Bausparvertrag. Der Staat beteiligt sich zusätzlich mit Zahlung der Wohn Riester Förderung. Nach Ablauf des Vertrages dürfen Riester-Bausparer das gesamte Bausparkapital vollständig für den Kauf, Bau oder für die Entschuldung der Immobilie verwenden.

Je nach individuellen Voraussetzungen und Zielen bietet die Wohn Riester Rente unterschiedliche Lösungen, um den Kauf oder Bau einer eigenen Immobilie zu realisieren. Welche Form der Wohn Riester Rente für Sie die beste Lösung ist und welche Angebote derzeit auf dem Markt sind, erfahren Sie durch unseren kostenlosen Wohn Riester Vergleich.