Wohn Riester Rente wird immer beliebter

16 November 2009 Kein Kommentar

Die Riester Rente gehört seit ihrer Einführung zu den beliebtesten Möglichkeit der privaten Altersvorsorge. Im Jahr 2009 wurde die Riester Rente mit der Wohn Riester Rente ergänzt und bietet damit auch Immobilienkäufern die Möglichkeit, den Erwerb von Wohneigentum mit staatlicher Förderung zu realisieren.

Zwar wurden aufgrund der späteren Einführung bis heute erst ca. 120.000 Wohn Riester Verträge abgeschlossen, doch eine neue Statistik des Bundesamtes für Arbeit und Soziales zeigt, dass die Wohn Riester Rente immer beliebter wird und die höchste Wachstumskurve verzeichnet. Allein im dritten Quartal 2009 hat sich der Bestand an Wohn Riester Verträgem auf 119.000 nahezu verdoppelt.

Riester Verträge im Überblick

Stand Ende / Produkte Wohn-Riester / Eigenheimrente Gesamt
2001 - 1.400.000
2002 - 3.370.500
2003 - 3.924.440
2004 - 4.189.500
2005 - 5.630.900
2006 - 8.050.000
2007 - 10.757.000
2008 22.000 12.147.000
I/2009 34.000 12.422.000
II/2009 66.000 12.641.000
III/2009 119.000 12.891.000

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales